Liebe SWAN-Mitglieder


Der in vielen Belangen ungewöhnliche Sommer ist nun definitiv vorbei. Mit den ersten herbstlichen Gefühlen kommt bei vielen Menschen auch das Gefühl von Abschied und ein bisschen Wehmut auf, während sich andere sehr auf den Wechsel der Jahreszeiten freuen ūüćĀ.

Auch bei SWAN steht in nicht allzulanger Zukunft ein Wechsel bevor und wir freuen uns heute mit diesem Newsletter unter anderem darüber zu berichten, wen wir als Kandidatinnen für eine künftige Nachfolge des Präsidiums gewinnen konnten.

Was uns auch sehr freut: immer mehr Ernährungswissenschaftler*innen und Ernährungsfachpersonen erfahren von uns und bekunden Interesse an unseren Angeboten. Hier bleiben wir also dran und bauen unser Angebot laufend weiter aus.

Viel Spass beim Lesen!

Herzliche Grüsse
Melanie Loessner Martina Holzmann
Präsidentin Administration

sowie der gesamte SWAN-Vorstand



Herbstveranstaltung 2022

Die diesjährige Herbstveranstaltung 2022 findet am 31.10.2022 ab 19:00 in Bern statt. Wir planen derzeit eine Präsenzveranstaltung mit Dr. Matthias Meier (BFH) und Dr. Katrin Giller (ETH) zum Thema:

"Quo vadis, Schweiz? Wie sieht eine zukunftstaugliche, nachhaltige und gesunde Ernährung in der Schweiz aus?"

Moderation: Sonja Schönberg.
Im Anschluss wird es einen Apéro geben.
Weitere Informationen sind im Flyer zu finden.

Wir freuen uns, dass wir diesen Anlass gemeinsam mit der IG RIPE des SVDE planen und umsetzen können! Die Veranstaltung wird mit einem SVDE-Punkt zertifiziert.

Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung, damit wir den Apéro entsprechend planen können und keinen Food-Waste produzieren.
 


Seit seiner Gründung 2018 leitet die amtierende Präsidentin Melanie Loessner den Verband als Co-Präsidentin, bzw. als Präsidentin (seit 2019). SWAN hat sich in dieser Zeit sehr gut entwickelt und es ist Zeit für einen Wechsel. Melanie Loessner wird daher bei der MV 2023 nicht mehr für das SWAN-Präsidium kandidieren. Als mögliche Nachfolgerinnen für ein Co-Präsidium konnte der Vorstand in den vergangenen Monaten Klazine van der Horst (aktuelle Vizepräsidentin SWAN) sowie Esther Infanger (Gründungs- und Vorstandsmitglied SWAN) gewinnen. Beide werden sich bei der Mitgliederversammlung 2023 zur Wahl stelllen. Die Mitglieder werden hierzu abstimmen können.
 
Neue Rubrik auf der SWAN-Website: JOBS

Immer mal wieder gelangen Unternehmen und Institutionen an uns heran, die spannende Stellen im Bereich Ernährungswissenschaften zu besetzen haben. Unter der neuen Rubrik SWAN-Jobs veröffentlichen wir künftig Jobs auf Anfrage und freuen uns, wenn auf diesem Wege das ein oder andere SWAN-Mitglied eine spannende neue Herausforderung findet. Gerne weitersagen!
 
Spannende Insights, angeregte Diskussionen und ein Einblick in die innovative Produktion eines Unternehmens, dass ähnlich jung ist wie SWAN und sich rasant entwickelt hat. Am 24.8. konnten sich 37 interessierte Exkursionsteilnehmende nicht nur einen  Eindruck von planted verschaffen, sondern auch kritische Fragen an einen der Gründer stellen und bei der anschliessenden Degustation in den Räumlichkeiten des Unternehmens verschiedene Produkte verkosten. Das stimmungsvolle Ambiente lud zusätzlich zum ausführlichen Netzwerken ein.

Dass das Format Exkursionen auf so grosses Interesse stösst, freut uns sehr und zeigt sich auch in der grossen Anzahl an Nicht-Mitgliedern, die dieses Mal dabei waren.

Nach der Exkursion ist vor der nächsten Exkursion - und wir sind bereits schon wieder bei der Planung für weitere Exkursionen. Habt Ihr als Mitglied einen Wunsch oder eine Idee, wo die nächste Exkursion hingehen könnte - oder vielleicht sogar einen Kontakt zu einem Unternehmen oder einer Institution, die wir uns gemeinsam genauer anschauen könnten? Schreibt uns! Wir sind offen für Ideen und Wünsche.
 

Mit dem Format SWAN-Foyer können sich einzelne Mitglieder im Rahmen der Mitgliederversammlung selber kurz vorzustellen und somit noch mehr Anknüpfungspunkte für Netzwerk und Austausch schaffen.
Für die kommende Mitgliederversammlung im Mai 2023 hat sich bereits ein Mitglied gefunden. Also suchen wir noch eine zweite Person, die diese Gelegenheit nutzen möchte. Wer will dabei sein? Schreibt uns!

Mehr Info dazu im Flyer
 


Herzlich willkommen!
Wir begrüssen unsere neuen Mitglieder von Juli bis September 2022:


Delia Karlen ‚óŹ Yulia Majdak ‚óŹ  Sarah Theresa Pannen ‚óŹ Barbara Troesch

Wir starten in die 3. Runde des SWAN-Mentoring Programms!
Ab sofort sind die Bewerbungsbögen für das Mentoringprogramm 2023/2024 freigeschaltet.

SWAN-Mitglieder können sich bis zum 30.10.2022 als Mentees bewerben.

SWAN kooperiert mit verschiedenen Organisationen im In- und Ausland.
Hier kommen unsere Kooperationspartner zu Wort:

Fortbildungsangebote

Das Fachgebiet der Ernährung und Diätetik zeichnet sich durch eine breite Palette an Themen und Arbeitsfeldern aus. Umso wichtiger sind der Kompetenzerhalt und die Kompetenzerweiterung. Der SVDE stellt hierzu seinen Mitgliedern und weiteren Interessierten ein abwechslungsreiches Fortbildungsangebot zur Verfügung. Von «Sport- und Präventivernährung» und «Darmbalance» über «Diätmanagement bei Morbus Crohn» bis hin zu «Humor & Schlagfertigkeit»: Die laufend aktualisierte Kursübersicht ist hier zu finden. Die einzelnen Angebot sind auch für Nicht-SVDE-Mitglieder zugänglich


Neuer Mitgliederbereich der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE

Die SGE hat für Mitglieder, Kollektivmitglieder sowie Gönnerinnen und Gönner einen neuen Mitgliederbereich lanciert. Dazu gehören ein Blog, ein tabula-Archiv sowie Austauschmöglichkeiten mit anderen Mitgliedern. Der Blogbereich behandelt u.a. Ernährungsthemen sowie Hintergründe aus der Geschäftsstelle. Das tabula-Archiv umfasst sämtliche tabulas der letzten 10 Jahre in digitaler Form. Zusätzlich kann man sich ein persönliches Profil anlegen und via Chatfunktion mit anderen Mitgliedern netzwerken. 


Online-Kongress

"Update Ernährungsmedizin 2022"
Freitag, 21.10. - Samstag, 22.10.2022

THEMENSCHWERPUNKTE:

  • COVID-19-Pandemie und deren Folgen
  • Adipositas: neue Leitlinie, digitale Gesundheitsanwendungen, Disease Management Programm
  • Pädiatrie: Ernährung in der Schwangerschaft, Säuglingsernährung, Geschmacksprägung, Beikosteinführung
  • Gastroenterologie: Die Süßen und die Probleme (Hannelore Daniel)
  • Fettleber: Ursachen, Prävention & Therapie - die neue Leitlinie, Praxis der Ernährungstherapie
  • Pflanzliche Fleischalternativen

 
SWAN Mitglieder profitieren von einem reduzierten Kongress-Beitrag.


Unsere Mitglieder sind in vielen unterschiedlichen Berufsfeldern aktiv und veröffentlichen in unterschiedlichen wissenschaftlichen Bereichen. Diese Publikation können wir heute empfehlen:
Zucker in gesüssten Getränken - Standortbestimmung 2021

40% des zugesetzten Zuckers von Herrn und Frau Schweizer stammt aus Süssgetränken. Grund genug für das BLV den Süssgetränke-Markt in der Schweiz einmal unter die Lupe nehmen zu lassen.
 
Haben Sie/ hast Du eine lesenswerte Publikation, die Du anderen Mitgliedern gerne empfehlen möchtest? Dann schreib` uns für einen der nächsten Newsletter!

Welche Arten einer Mitgliedschaft gibt es bei SWAN?

Sind Sie bereits Mitglied bei einem anderen Verband oder daran interessiert es zu werden? Eine Verbindung zu anderen Verbänden und Institutionen im Bereich Ernährung ist uns wichtig. Auch über die Landesgrenze der Schweiz hinaus. Mit verschiedenen Verbänden im Bereich Ernährung im In- und Ausland stehen wir in einem regen Austausch und guten Kontakt.

Ausser der regulären Mitgliedschaft bietet SWAN auch diverse Kombimitgliedschaften an:

Reguläre Mitgliedschaft:CHF 150.- pro Jahr
Studentische Mitgliedschaft:CHF   50.- pro Jahr*
VDOE-SWAN-Kombimitgliedschaft:       CHF 100.- pro Jahr
VEÖ-SWAN-Kombimitgliedschaft:CHF 110.- pro Jahr
Bei Eintritt nach dem 1.7.:CHF 75.-
* Im Kalenderjahr des Beitritts ist die studentische Mitgliedschaft gratis.

Mehr Infos hierzu:


 87 Mitglieder
 245 Mitglieder


Zur Info:

Die nächste Ausgabe von SWAN - up to date erscheint
im Dezember 2022.