Liebe SWAN-Mitglieder


Wir erleben in der aktuellen Situation, dass viele von uns - verhalten optimistisch - mit viel Lust und Energie auf Neues und die Wiederaufnahme von Altbewährtem in den Frühling starten. Auch wir von SWAN möchten das Jahr 2022 nutzen, wieder mehr physische Präsenz zu zeigen und persönliche Kontakte zu ermöglichen - wo immer es die Situation erlaubt.

Besonders das Netzwerken ist ein elementarer Bestandteil unserer Verbandsarbeit. Umso mehr freuen wir uns, dass wir mit unserem neuen Kooperationspartner SVDE in Zukunft vor allem die Interprofessionaliät von akademisch ausgebildeten Ernährungsfachpersonen in der Schweiz stärken und unsere persönlichen Netzwerke intensivieren können.

Natürlich freuen wir uns auch darauf, unseren Mitgliedern mal wieder eine persönliche Einladung aussprechen zu können, anstatt einen Zoom-Link zu versenden. Die Rede ist von unserer Mitgliederversammlung im Mai in Zürich und weiteren geplanten Veranstaltungen vor Ort. Dazu laufen bereits die Vorbereitungen. Freuen Sie sich jetzt schon mit uns auf ein spannendes Programm, grossartige Kolleg*innen, ausgiebiges Netzwerken und einen genussvollen Apéro!

Herzliche Grüsse
Melanie Loessner Martina Holzmann
Präsidentin Administration

sowie der gesamte SWAN-Vorstand



SWAN-Mitgliederversammlung 2022
Die diesjährige Mitgliederversammlung 2022 findet am 16.5.2022 ab 17:30 (voraussichtlich) in Zürich statt.
Wir planen derzeit eine Präsenzveranstaltung und einen ausgiebigen Apéro im Anschluss - wenn immer die Situation es erlaubt. Weitere Informationen folgen. Termin unbedingt schon eintragen!

Unter dem Namen SWAN-Foyer werden wir unseren Mitgliedern zukünftig die Gelegenheit geben, sich im Rahmen der Mitgliederversammlung selber kurz vorzustellen und somit noch mehr Anknüpfungspunkte für Netzwerk und Austausch zu schaffen.
Für die kommende Mitgliederversammlung im Mai 2022 haben sich bereits zwei Mitglieder gefunden und wir sind gespannt auf das neue Format!

Mehr Info? Flyer SWAN-Foyer

Rechnungsversand

Wir haben vorletzte Woche die Rechnungen für den Jahresbeitrag 2022 versendet. Danke für eine zügige Bezahlung. Es erspart uns eine Menge Aufwand, wenn wir keine Reminder oder Erinnerungen verschicken müssen ūüėČ!


Herzlich willkommen!
Wir begrüssen unser neues Mitglied von Dezember bis März 2022:


 ‚óŹ Sophie Hofer ‚óŹ 

Wir freuen uns, neue Mentor*innen begrüssen zu dürfen:

‚óŹ Yvonne Forster Nigg ‚óŹ


Mehr Infos zum SWAN Mentoringprogramm Ernährung... 

Die SWAN LivePorträts vom 25. Januar 2022 haben mit vielen Teilnehmenden und grossem Interesse online per Zoom stattgefunden. Unser herzlicher Dank geht an Esther Jost, Susann Wittenberg und David Fäh für ihre persönliche Vorstellung und Einblicke in sehr unterschiedliche Karrieren im Bereich Ernährung. Weitere Durchführungen des Formats LivePorträts sind ab 2023 wieder geplant - dann hoffentlich wirklich mal wieder "live". 

SWAN kooperiert mit verschiedenen Organisationen im In- und Ausland.
Hier kommen unsere Kooperationspartner zu Wort:

Kooperation mit dem SVDE
Wir freuen uns über die künftige Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Verband der Ernährungsberater/innen SVDE. Beide Organisationen wollen damit die Interprofessionalität sowie die Interessen von akademisch ausgebildeten Ernährungsfachpersonen stärken, die in den folgenden Arbeitsfeldern tätig sind: Gesundheitsförderung & Prävention, Forschung & Lehre, Lebensmittel-/Pharmaindustrie & Gastronomie, Medien & Öffentlichkeitsarbeit. Die Zusammenarbeit umfasst zunächst vor allem kommunikative Massnahmen. In Zukunft sollen auch gemeinsame Projekte und Veranstaltungen umgesetzt werden.


Wir freuen uns ebenso die Kooperation von SWAN mit dem Angebot von "Ernährungsexpertise - Das Netzwerk für evidenzbasierte Ernährungsinformationen" verkünden zu können. Ab sofort erhalten alle SWAN-Mitglieder einen Rabatt von 10% auf den Erstabschluss eines Jahresabos. Mit einem Abo erhalten Sie monatlich einen Fachnewsletter mit Zusammenfassungen aktueller Ernährungsstudien per E-Mail mit Zugang zu dieser Website. Bitte für Vergünstigung SWAN-Mitgliedschaft bei der Anmeldung angeben. Danke!


SGE-Fachtagung 2022

Bei der diesjährigen SGE-Fachtagung am 2. September 2022 steht das Thema «Mikrobiom» im Zentrum. Dabei bilden zwei Basisreferate – einerseits zu den wissenschaftlichen Grundlagen und andererseits zum Zusammenhang des Lebensstils auf das Mikrobiom – die Grundlage des Tages. Im Anschluss folgen Inputreferate, die unter anderem den Einfluss des Mikrobioms auf das Immunsystem, die Psyche, auf nichtübertragbare Krankheiten und Essstörungen behandeln. Mit einem Expert Talk wird der Tag abgeschlossen. Bis am 31. Mai 2022 können Sie sich noch zum Frühbuchertarif für die Fachtagung anmelden. Nach Möglichkeit findet die Veranstaltung vor Ort in Bern statt.

SGE-Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE wird am 8. Juni 2022 um 15 Uhr voraussichtlich in Bern durchgeführt. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung findet ein Round-Table-Gespräch zum Thema Nutri-Score statt. Hierbei begrüsst die SGE Vertreterinnen und Vertreter des Bundesamts für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen, von Konsumentenorganisationen sowie aus der Industrie.
 


VEÖ-Webinar am Mittwoch, 23. März 2022, 09:30 bis 14:00 Uhr
Planetary Health Diet - Gesund für Mensch und Erde 
mit Mag.a Gabriele Homolka (www.umweltberatung.atund Mag.a Rebecca Kandut
Inhalte des Webinars:

  • Planetare Gesundheit – mit welchen Grenzen müssen wir in Zukunft leben?
  • Planetary Health Diet - die Eckdaten der Ernährungsempfehlungen
  • Umsetzung in der Praxis – was bedeutet die Planetary Health Diet für die unterschiedlichen Lebensmittelgruppen?
  • Wie können Speisepläne für verschiedene Zielgruppen unter Berücksichtigung regionaler Lebensmittel gestaltet werden
Dieses Webinar wird als Zoom-Konferenz abgehalten.
SWAN Mitglieder profitieren von einem reduzierten Partner-Tarif von € 85,- statt € 110,-

 


VEÖ-Webinar am Donnerstag, 07. April 2022, 09:00 bis 13:00 Uhr
Intuitive Eating - Auf den eigenen Körper hören
mit Edith Kubiena (www.kubiena.com)
Inhalte des Webinars:

  • Definition, Grundlagen und Prinzipien des Intuitive Eating
  • Kritisches Hinterfragen der Umsetzbarkeit in der Praxis
  • Langfristige und nachhaltige Ernährungsumstellung mit IE – geht das?
Dieses Webinar wird als Zoom-Konferenz abgehalten.
SWAN Mitglieder profitieren von einem reduzierten Partner-Tarif von € 85,- statt € 110,-

Save the date - VEÖ-Jahrestagung 2022
Donnerstag, 19. Mai bis Freitag 20. Mai 2022

"Personalisierte Ernährung auf dem Prüfstand – Forschung, Fortschritt, Grenzen" 
Der VEÖ feiert  30 Jahre VEÖ und 10 Jahre Lehrgang "Angewandte Ernährungstherapie" (mit der FH St. Pölten) auf dem Dachsaal der Urania. 
Informationen zu Programm und Anmeldung werden in Kürze aufgeschaltet!
SWAN Mitglieder profitieren von einem reduzierten Partner-Tarif


«Save the Date» Jahrestagung 2022 der Swiss Sports Nutrition Society

Am 2. Juni 2022 findet zum 6. Mal die Jahrestagung der Swiss Sports Nutrition Society statt. Die Tagung findet am Paraplegiker-Zentrum in Nottwil statt, sofern es die Pandemie erlaubt.

Geplante Themen sind: CBD im Sport, Supplemente, Doping und Verunreinigungen, eine nachhaltige Ernährung, Food Safety sowie Glukosemonitoring im Sport. Die Anmeldung wird im April geöffnet. 


Die Dreiländertagung Ernährung 2022 wird vom 23.- 25.6.2022 in Bremen stattfinden.
Wie auch in den vergangenen Jahren profitieren SWAN-Mitglieder von einem reduzierten Konferenzbeitrag.
Bitte unbedingt auch den Frühbuchertarif bis 14.4. im Blick behalten!

Eine Delegation von SWAN wird vor Ort in Bremen mit einen Stand dabei sein und wir freuen uns auf viele bekannte Gesichter und Besucher*innen.

Unsere Mitglieder sind in vielen unterschiedlichen Berufsfeldern aktiv und veröffentlichen in unterschiedlichen wissenschaftlichen Bereichen. Folgende Publikationen können wir heute empfehlen:
Threshold ferritin and hepcidin concentrations indicating early iron deficiency in young women based on upregulation of iron absorption

EClinicalMedicine. 2021 Jul 31;39:101052. doi: 10.1016/j.eclinm.2021.101052.

In this study, we propose a serum ferritin of <50 µg/L as a new threshold to maximize sensitivity in indicating early iron deficiency in women of reproductive age. We derived this value by investigating the relationship between ferritin and gastrointestinal iron absorption, measured using the stable isotopes technique, in more than 1000 women who participated in clinical trials carried out by the Laboratory of Human Nutrition at ETH Zurich over the past 20 years. Above a ferritin of 50 µg/L, iron absorption remains stable at about 6%, typical for vegetarian meals. As ferritin falls below this value we observe a sharp upregulation of iron absorption up to 22%. This finding suggests that mechanisms to increase the physiological capacity to absorb iron already take place when ferritin drops below 50 µg/L, corresponding to 400–500 mg body iron stores. The WHO ferritin threshold currently in use to define iron deficiency in adults is 15 µg/L, which was derived from studies examining the highest ferritin among adults with iron deficiency anemia and an absent bone marrow. This value is specific but insensitive in detecting iron deficiency that precedes iron deficiency anemia. Upregulation of iron absorption, instead, appears to be a sensitive and very early indicator of depleted iron stores. Our study offers new evidence to support a higher ferritin threshold, which is clinically more relevant in guiding physicians to treat and prevent iron deficiency before it results in anemia.

Welche Arten einer Mitgliedschaft gibt es bei SWAN?

Sind Sie bereits Mitglied bei einem anderen Verband oder daran interessiert es zu werden? Eine Verbindung zu anderen Verbänden und Institutionen im Bereich Ernährung ist uns wichtig. Auch über die Landesgrenze der Schweiz hinaus. Mit verschiedenen Verbänden im Bereich Ernährung im In- und Ausland stehen wir in einem regen Austausch und guten Kontakt.

Ausser der regulären Mitgliedschaft bietet SWAN auch diverse Kombimitgliedschaften an:

Reguläre Mitgliedschaft:CHF 150.- pro Jahr
Studentische Mitgliedschaft:CHF   50.- pro Jahr
VDOE-SWAN-Kombimitgliedschaft:       CHF 100.- pro Jahr
VEÖ-SWAN-Kombimitgliedschaft:CHF 110.- pro Jahr
Bei Eintritt nach dem 1.7.:CHF 75.-
Mehr Infos hierzu:


 83 Mitglieder
 221 Mitglieder


Zur Info:

Die nächste Ausgabe von SWAN - up to date erscheint
im Juni oder Juli 2022.